Schönbergturm Pfullingen

Seitenbereiche

Schriftzug "Schönbergturm Pfullingen"
Schriftzug "Pfullinger Onderhos"
Bild vom Schönbergturm Pfullingen, Stempel "Pfullingen 1906 - 2006 100 Jahre Schönbergturm"

Seiteninhalt

Neuigkeiten

Die Anziehung

Artikel vom 02.08.2006

Die Anziehung

„Die Onderhos’ bekommt eine riesige Unterhose“

Mehrere tausend Zuschauer verfolgten am Sonntagmittag, den 02.07.2006, wie ein Hubschrauber eine 12,5 Meter lange Unterhose einflog.

Diese Unterhose steht im Mittelpunkt einer Kunstaktion des Pfullinger Künstlers Helmut Bachschuster und seines Partners Matthias Knodel aus Tübingen anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Aussichtsturms auf dem Schönberg.

Bis zum offiziellen Festakt zum 100-jährigen Jubiläum, das der Schwäbische Albverein am 29. und 30. Juli 2006 am Schönbergturm feiert, hängt um die beiden Schenkel eine Unterhose, wie sie die Altvorderen anno 1906 getragen haben – nur „etwas“ größer.

Nur zwei Stunden brauchten die Einsatzkräfte von Bergwacht und Höhenrettung der Pfullinger Feuerwehr, um das mit einem 22,5 Meter Umfang und 12,5 Meter lange Teil an seinen Ort zu hängen.

Um kurz nach 12 Uhr war das Grollen des Helikopters am Himmel zu hören, der in seinem Schlepp die Unterhose übers Echaztal transportierte. Mit gerade einmal 60 km/h flog der Helikopter, wegen des Windes, der dem ungewöhnlichen Transport zu schaffen machte, den Riesenstoff um den Turm herum und legte ihn auf der Wiese ab. Dort waren dann die Einsatzkräfte der Bergwacht und der Höhenrettungstruppe der Feuerwehr zur Stelle und zogen mit Seilen jede Seite hoch an den Bestimmungsort.

Der Hosenladen war das Schwierigste, denn hier mussten die Helfer in 28 Metern Höhe aus dem Schönbergturm steigen und mit einem Rätschengurt die beiden Beinteile aneinander zerren.

Alles lief reibungslos und professionell ab, davon waren auch die rund 2.000 Zuschauern überzeugt und spendeten den Beteiligten viel Beifall. Allen ist bewusst, dass diese Werbeaktion keiner nachmachen kann. Möglicherweise wird diese Aktion in das Guinnessbuch der Rekorde für die größte Unterhose der Welt aufgenommen – ein Antrag ist gestellt.

In vier Wochen, sobald der weiße Turm wieder „nackt“ da steht, wie die vergangenen Jahre ja auch, wird die „Unterhos’“ in kleinen Teilen zu schmucken Tüten verarbeitet, die verkauft werden, um die rekordverdächtige Tat wenigstens teilweise zu refinanzieren.

nach oben

Darstellung

ZoomDarstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Volltextsuche

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Pfullingen
Marktplatz 5
72793 Pfullingen
Fon: 07121/7030-0
Fax: 07121/7030-1110
info@pfullingen.de

 
© 2018 Schönbergturm Pfullingen
Hirsch & Wölfl GmbH